FiktionBisexuellJungeGruppensexMänner / FrauenTeenagerBlasenMännlich WeiblichJungAnal

Bisexuell

Ich bin Rex ♥

Mein Name ist Rex und ich lebe mit meiner Mutter und meinen Geschwistern Mike und Kate zusammen. Ich bin gerade 16 Jahre alt geworden, mein Bruder ist 15 Jahre alt und meine Schwester ist 14 Jahre alt, und ja, meine Mutter bringt drei Jahre hintereinander ein Kind zur Welt. Bis letztes Jahr, als mein Vater starb, lief es gut. Es war wirklich ein trauriger Moment. Für uns wurde alles gut, da meine Mutter vor dem Tod meines Vaters Hausfrau war. Wir hatten bereits unser Geld ausgegeben, um ihn wegen Krebs zu behandeln, und jetzt tun wir es Als das Haus pleite...

234 Ansichten

Likes 0

Die Ballade von Cornelius Erectus de Roma (Teil 1)

Lassen Sie mich Ihnen die Geschichte des sehr promiskuitiven jungen Mannes von achtzehn Jahren erzählen, dessen Promiskuität zur Katastrophe einer ganzen Region führte. Ich bin einer seiner vielen ehemaligen Liebhaber, ich bin eine Frau. Cornelius Erectus ist einer der heterosexuellsten Männer, die ich je getroffen habe, aber er verbirgt viele dunkle Geheimnisse. Ich habe mich zu seinem guten Freund entwickelt, dem er all diese Geheimnisse erzählt. Lassen Sie mich Ihnen etwas über Cornelius erzählen, er ist achtzehn und hat im erigierten Zustand einen Penis von elfeinhalb Zoll. Er ist mittelgroß gebaut und hat nur schlanke Muskeln am Körper. Er hat die...

298 Ansichten

Likes 0

Der Arztbesuch

Der Arztbesuch In unserem Stadtteil gab es eine Gesundheitskampagne für kostenlose Vorsorgeuntersuchungen, bei der Männer und Frauen Prostata- und Mammografie-Untersuchungen durchführen sollten. Sie boten kostenlose Prüfungen an, damit mehr Leute teilnehmen konnten. Sie hatten ein mobiles Mammographiegerät in diesem großen Krankenwagen, der von einem Krankenhaus zur Verfügung gestellt wurde, und einige dieser Bauanhänger mit kleinen Räumen für Ärzte, die Prostatauntersuchungen bei Männern durchführten. Die Idee war, dass Sie und Ihre Frau die medizinische Versorgung kostenlos erhalten könnten. Alles was Sie tun mussten, war aufzutauchen. Es war eine wunderbare vorbeugende Medizin. Meine Frau Mary und ich hatten geplant, zusammen zu gehen, aber...

337 Ansichten

Likes 0

Erster Dreier – MMF

Ich wusste, dass das Fitnessstudio bald schließen würde, also beeilte ich mich, zurück in die Umkleidekabine zu gehen und unter die Dusche zu gehen. Diesmal musste ich auf die Sauna verzichten, die ich inzwischen lieb gewonnen habe, damit ich mich richtig dehnen kann, ganz zu schweigen davon, dass ich dort meinen ersten Schwanz gelutscht habe und das weckt so tolle Erinnerungen. Aber ich hatte keine Zeit, also ging ich direkt nackt unter die Dusche, nur mit dem Handtuch über der Schulter. Der Umkleideraum war völlig leer, genau so, wie es mir gefiel. Ich ließ das Wasser laufen und stellte die Temperatur...

496 Ansichten

Likes 0

Rache. Kapitel 1. (Überarbeitet)

Carmen Fox saß in ihrem dunklen Schlafzimmer und der Schein des Laptops war die einzige Lichtquelle. Ihr hüftlanges, glattes, tiefschwarzes Haar war ausgebreitet um sie herum und sie wusste, dass ihre hellblauen Augen das Licht des Laptops reflektierten. Sie war mit nichts beschäftigt gewesen, seit Ross mit ihr Schluss gemacht hatte. Jetzt verbrachte sie den Großteil ihrer Tage damit. Im Internet surfen und Websites wie Google, Facebook und andere verschiedene Dinge besuchen. Sie war gerade auf Facebook. Vielleicht würde es nicht schaden, seine Seite zu besuchen? Er würde nicht erkennen können, dass sie seine Seite besuchte, und es konnte nur dieses...

608 Ansichten

Likes 0

Flitterwochen in Thailand? Teil 1

Lassen Sie mich zunächst etwas mehr über mich erzählen. Ich bin eine 23-jährige asiatische Frau. 5'5 135 Pfund. Von Natur aus attraktiv ohne Make-up und langes, langes schwarzes Haar. Mein Mann ist ein weißer Mann, etwa 1,80 Meter groß und 200 Pfund schwer. Er hat blaue Augen und arbeitet für das Militär. Wir sind seit weniger als einem halben Jahr verheiratet und mein Mann hat endlich eine Auszeit von der Arbeit, um mich auf unsere Flitterwochen mitzunehmen. Ich bin eine Art sexuelle Abweichlerin und mein Herz hängt an Thailand, besonders nachdem mein Mann mir von seinen „Abenteuern“ dort erzählt hat. Kurz...

660 Ansichten

Likes 0

AUF DER SUCHE NACH NEUEN ERFAHRUNGEN – TEIL 2 – ÜBERRASCHEN SIE DREIER AUF EINER YACHT

Als der Samstag kam, zog ich meinen knappsten Badeanzug an, der meine Brustwarzen und Schamlippen kaum bedeckte. Dann zog ich ein paar Sommershorts an, zog ein lockeres Tanktop über meine Brüste und schnappte mir eine Strandtasche, als ich zur Tür hinausging. Ich kam zum vereinbarten Zeitpunkt am Yachthafen an und sah Warren im Cockpit seiner Yacht stehen. Er trug eine Badehose und sonst nichts, und mir fielen sofort zwei Dinge auf: Er war in sehr guter Verfassung, und sein Badeanzug konnte den großen Schwanz, der darin steckte, nicht verbergen. Ich konnte tatsächlich die Umrisse erkennen sein Schaft hing an einem Bein...

678 Ansichten

Likes 0

Das Teammaskottchen ch 9

Die freudige Wiederholung des vierten Tages war großartig. Heute Morgen waren es Steve und Matt, die mich geweckt haben. Steve lutschte meinen Schwanz, während Matt seinen Finger von hinten in mich einarbeitete. Steves Schwanz war Zentimeter von meinem Gesicht entfernt, also streichelte ich ihn, bevor ich den Schwanz in meinen Mund nahm. Unser gegenseitiges Saugen füllte den Raum mit Sexgeräuschen. Matt lag auf seiner Seite und teilte meine Wangen mit seiner Hand. Sein Schwanz öffnete mich zum ersten Mal des Tages. Wir drei schaukelten im Einklang, als unsere Freude den Raum erfüllte. Ben und Malcolm kamen in den Raum und bezogen...

856 Ansichten

Likes 0

Große Ärgernisse

Als die Cullens ihn in ihr Haus brachten, fand der achtjährige Jasper es zu groß. Er hatte solche Angst vor den hohen Decken und den hallenden Räumen in ihrem eleganten Foyer, so hell und steril. Er dachte bei sich: Es gibt so viele Dinge zu zerbrechen. Vasen und kleine Figuren waren auf Regalen und Tischplatten verstreut und Jasper war sich bewusst, dass er nie sehr anmutig gewesen war. Also drückte er die Arme flach an die Seite und beobachtete die Spitzen seiner alten Turnschuhe, als sie ihn durch das Haus bis zu seinem neuen Schlafzimmer führten. Er stürzte sich mit großer...

962 Ansichten

Likes 0

über meine Bi-Sexualität nachzudenken???

Ich hatte mich nie für schwul gehalten oder den Gedanken, mit einem Mann zusammen zu sein, auch nur gemocht. Andererseits liebte ich es, mit meinem Arsch zu spielen und Dinge einzuführen, seit ich ungefähr 12 Jahre alt war. Ich kann mich erinnern, dass ich den Spülbeutel meiner Mutter benutzt habe, um mir Einläufe zu geben, seit ich mich erinnern kann. Als ich älter wurde, benutzte ich Gurken und alle möglichen anderen Dinge, um meine Lust zu befriedigen, meinen Hintern offen zu halten. Eines Tages vor ein paar Jahren beschloss ich nach langem Nachdenken, etwas Neues auszuprobieren. Es gab einen Sanitäter, der...

1K Ansichten

Likes 0