FantasieArsch zu MuschiFiktionWeiblich / MädchenSperma schluckenZwangTransvestitTeenager männlich / Teenager männlichSpankingNicht-Erotik

BDSM

Drei J's und ein S Go Skifahren - Tag 3, Teil 2

Drei J's und ein S Go Skifahren - Tag 3, Teil 2 Vom Techniker BDSM FFF/F D/s / Mild / Exhibitionismus / Einvernehmliche Sklaverei / F/F / Schnee / Kälte / Demütigung / Elektrosex = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = Vier junge College-Mädchen im Skiurlaub müssen andere Dinge zu tun finden, als ein Übermaß an Neuschnee sie in ihrer Hütte einschließt. Dies ist der vierte in dieser Reihe und beschreibt einen interessanten Skitag auf fast menschenleeren Pisten. Es könnte sinnvoller sein, wenn Sie „Drei J’s und ein...

666 Ansichten

Likes 0

Denise 2

Ich schrieb und rief Denise in den nächsten Wochen mehrmals an, aber es dauerte einige Zeit, bis ich von ihr hörte. Dann bekam ich eine SMS, in der mir mitgeteilt wurde, dass sie umgezogen sei und ob ich in ein paar Tagen in ihre neue Wohnung kommen könnte. Ich stimmte zu und ein paar Tage später kam ich in einer abgelegenen Wohnung ein paar Meilen von ihrem alten Anwesen entfernt an. Ich hatte über das letzte Mal nachgedacht, als ich Denise getroffen hatte, und obwohl ich jeden Moment total genossen hatte, versuchte ich immer noch, mich damit abzufinden, dass sie die...

1K Ansichten

Likes 0

Leben einer Sklavin

Mein Name ist Kitana Young. Mein Vater ist Amerikaner, meine Mutter Libanesin, und das ist meine Geschichte. Nun, nicht die ganze Geschichte, wohlgemerkt … Nur eine Facette der verborgenen Geschichte, die die meisten nie erfahren werden. Es ist eine Geschichte über ein Mädchen, das einen Sinn darin findet, besessen zu sein. Es ist eine Geschichte über ein Mädchen, das Trost in den Wünschen ihres Meisters findet, dominant statt unterwürfig, und für den Nervenkitzel lebt, bestraft zu werden. Niemand, nicht einmal meine engsten Freunde, wissen von dem geheimen Leben, das ich führe. Manchmal möchte ich es ihnen sagen, aber wie kann ich...

938 Ansichten

Likes 0

BARB, MEIN DREIWEG.

In einer kürzlich erschienenen Geschichte BARB, MAKING MY SEXUAL FANTASIES HAPPEN, beschrieb ich, wie ich um die Zeit, als ich fünfunddreißig wurde, beschloss, meine sexuellen Träume und Fantasien wahr werden zu lassen. Der erste Schritt war, einen neuen Liebhaber zu finden. Durch Zufall kam Zac in mein Leben, körperlich attraktiv, etwas älter als ich, professioneller Job und, wie ich schnell lernte, eine dicke 20-cm-Erektion. Im Laufe der Zeit führte mich Zac in eine breite Palette sexueller Erfahrungen ein. Gegenseitige Masturbation, mich ficken, während eine andere Frau zuschaut, dann Lesbensex mit ihr, während er zuschaut. Ich habe es genossen, dass zwei Frauen...

1.1K Ansichten

Likes 0

Süße Folter

Ich betrete das Zimmer und du verbindest mir die Augen, führst mich zum Bett und sagst mir, ich soll mich ausziehen. Langsam ziehe ich mein Hemd aus. Als ich ihn über meinen Kopf hebe, spüre ich, wie du deine Hand ausstreckst, deine Hände in meinen BH steckst und meine Brustwarzen fest kneifst. Schaudernd sauge ich die Luft ein, die Hände halten mir mein Hemd vors Gesicht und ich warte. Dann ziehst du weg und ich weiß, dass ich weitermachen soll. Ich ziehe das Hemd aus und werfe es beiseite. Ich öffne meinen Rock, ziehe ihn über meine Hüften bis zu meinen...

1.2K Ansichten

Likes 0